20. - 23. JULI 2023 Tickets
Klassik-Vormittag mit der Badischen Staatskapelle image

Klassik-Vormittag mit der Badischen Staatskapelle

HauptbühneSonntag10:30

Präsentiert von Mieter- und Bauverein Karlsruhe eG


Das hat Tradition: die Badische Staatskapelle am DAS FEST-Sonntag beim Klassik-Vormittag am „Mount Klotz“. Bei einem gemütlichen Frühstück auf der eigenen Picknickdecke dürfen Sie sich dieses Jahr auf ein wunderbares Programm populärer Klassik freuen, das uns schwungvoll und unterhaltsam auf eine Reise durch europäische Länder nimmt.

Mit den Eröffnungsfanfaren der Polonaise aus Tschaikowskys Oper Eugen Onegin eröffnet die Badische Staatskapelle unter ihrem Generalmusikdirektor Georg Fritzsch das Klassikfrühstück. Wir tauchen mit Bizets L'Arlésienne Suite und ihren typisch provenzialischen Melodien aus der gleichnamigen Bühnenmusik ein in landschaftliche Bilder aus dem südöstlichen Frankreich. In Spanien-Nostalgie versetzt uns Ravel mit seinem impressionistischen Werk Pavane pour une infante défunte (Pavane für eine verstorbene Prinzessin). In der charakteristischen Rhythmik und Melodik Dvořáks Tänze offenbaren sich böhmische und mährische Volksweisen. Werke von Suppé und Fischer runden den Konzertvormittag beschwingt ab.

Das Programm:

Peter Tschaikowsky Polonaise aus der Oper Eugen Onegin
Georges Bizet L'Arlésienne Suite Nr. 1 für Orchester
Maurice Ravel Pavane pour une infante défunte
Antonín Dvořák Slawische Tänze op. 46, Nr. 1, Nr. 3 und Nr. 7
Franz von Suppè Ouvertüre aus der Operette Leichte Kavallerie
Ernst Fischer Südlich der Alpen