20. - 23. JULI 2023 Tickets
Seeed image

Seeed

HauptbühneDonnerstag21:00

Viele hatten es ersehnt und sich erhofft, nicht wenige hatten es geahnt und vermutet: Nach 2003, 2006 und 2013 kommt das Berliner Energie- und Stimmungskollektiv zum vierten Mal nach Karlsruhe, um den Hügel in Euphorie zu versetzen. Sieben Jahre hatten die Berliner seit ihrem letzten Studioalbum “Seeed” vergehen lassen, ehe sie im Herbst 2019 - also überpünktlich zur alles ausbremsenden Pandemie - die aktuelle Scheibe "Bam Bam" veröffentlichten. Dancehall – die Soundästhetik, die Seeed seit Ende der 1990er Jahre in Deutschland salonfähig machten – ist mittlerweile zu einem Standard im globalen Streaming-Pop geworden. Und Deutschrap, damals gerade erholt von einer schweren Krise, ist zum gefühlten Alleinherrscher über Charts und Festivals aufgestiegen. Seeed haben dieses Genre immer auf Armlänge gehalten und es dennoch maßgeblich mitbeeinflusst. Vor allem durch ihre Selbstverständlichkeit, das Deutsche so zu formen, dass es rund klingt und sogar auf der Tanzfläche Spaß macht. Auch wenn nach dem schmerzhaften Verlust Demba Nabés im Mai 2018 eines der elf Gründungsmitglieder für immer fehlt, gilt: Urbane, voluminöse, weltgewandte Popmusik aus D in ihrer heutigen Form - nicht zu denken ohne Seeed mit Peter Fox, Dellé und deren Kollegen.