19. bis 21.07.2019
Günther-Klotz-Anlage
Karlsruhe

 

Empfehlung: Kommt ohne Rucksack

Um längere Wartezeiten an den Zugängen zum Festivalgelände zu vermeiden, empfehlen wir zum einen eine frühzeitige Anreise und zum anderen, nur die nötigsten Utensilien mitzunehmen. Diese sollten alle in einen „Turnbeutel“ (Stoffbeutel, ca. DinA4-Format) passen, der sich gut kontrollieren lässt.

Gesonderte Zugänge für mit Rucksack / ohne Rucksack

Neu ist, dass man flexibel auf das Besucheraufkommen reagieren möchte und gesonderte Zugänge für Besucher mit und für Besucher ohne Rucksack hat. Generell aber können die Wartezeiten in der Einlassphase aufgrund intensiver Kontrollen länger dauern. Neu ist auch, dass zum Klassikfrühstück keine Thermoskannen mehr zugelassen werden dürfen. Was alles mit auf das FESTival-Gelände darf und was nicht findet ihr in unseren FAQs.

Gelände-Öffnungszeiten

Freitag, 20. Juli, 16:30 Uhr
Samstag, 21. Juli, 12:00 Uhr
Sonntag, 22. Juli, 09:00 Uhr

Hinweis:
Am Freitag, 20. Juli, öffnet der Kinder- und Kulturbereich mit der Mobi-Spielaktion bereits ab 15:00 Uhr. Der Zugang ist allerdings nur über den Eingang am Kühlen Krug möglich.