Moodinies

Sonntag, 22. Juli 2018, 18.30 Uhr
Feldbühne

Die Erfolgsgeschichte der Moodinies beginnt mit einem ungarischen Wanderzirkus, der seit Jahren von Zirkusdirektor Moody mit dem mächtigen Bart geleitet wird. Über die Zeit bemerkt er das mangelnde Talent des Muskelmanns Adrian sowie des Akrobaten Nicholas, eine letzte Chance will er ihnen in der Zirkuskapelle geben. Schon bald wird das Trio mit seinem Instrumental-Disco-Prog-Fusion zur Hauptattraktion des Zirkus. Böse Zungen hingegen behaupten, dass diese Kapelle irgendwie dem Umfeld der Mannheimer Popakademie entstamme. Sicher scheint nur: Mark Moodys sensationeller Bart ist echt.