Sookee

Freitag, 20. Juli 2018, 22.30 Uhr
Feldbühne

- presented by urban soundz @ jubez -
In einer von Männern und ihren Posen geprägten Hip-Hop-Szene ist Sookee die erfrischende Ausnahme. Intelligent, queer und feministisch. In der Rapperszene auch als “Quing of Berlin” bekannt, singt Sookee gegen Sexismus, Homophobie und Rassis- mus und versucht ein anderes Frauenbild als ihre männlichen Rapper-Kollegen, aber auch als die weiblichen Hip-Hopperinnen zu vermitteln.

Sookee:
Offizielle Website
Facebook
Twitter
Instagram